Amoklauf in Würzburg

Die Stadtratsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN ist erschüttert über den Amoklauf, der sich letzte Nacht in Würzburg ereignet hat.

Unser ausgesprochenes Mitgefühl gehört den Opfern dieser Tat, denen wir rasche Genesung wünschen. Wir danken den Hilfskräften und der Polizei, die mit ihrem Einsatz einen noch größeren Schaden verhindert haben.

Wir rufen dazu auf, besonnen auf diese schreckliche Tragödie zu reagieren. Die Tat darf kein Anlass dazu sein, unsere gesellschaftlichen, humanistischen Werte aufzugeben.

Verwandte Artikel