Antrag: LandschaftsarchitektIn in die Stadtbild-Kommission

Würzburg, den 24. Januar 2013   

Antrag: Kommission für Stadtbild und Architektur: Landschaftsarchitektin/-architekt

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

namens der Stadtratsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN beantragen wir:                    

In die Kommission für Stadtbild und Architektur wird eine Landschaftsarchitektin / ein Landschaftsarchitekt aufgenommen.  

 

Begründung: Bei der Planung von Bauvorhaben werden Fragen der Einpassung ins Landschaftsbild und Fragen des Klimaschutzes und der Klimaanpassung zunehmend wichtig. Ein Beispiel aus jüngster Zeit ist die Diskussion um die Folgen der geplanten Bebauung des Platz‘schen Gartens auf das Kleinklima insbesondere in der Rottendorfer Straße. Um diesen Fragen das nötige Gewicht in der Kommission für Stadtbild und Architektur zu verleihen, beantragen wir die Aufnahme einer Landschaftsarchitektin / eines Landschaftsarchitekten in dieses Gremium.

Mit freundlichen Grüßen           Karin Miethaner-Vent, Stadträtin Patrick Friedl Stadtrat Silke Trost, Stadträtin Matthias Pilz, Fraktionsvorsitzender

Verwandte Artikel