Bahnhofsmission: Etat um 10.000 Euro erhöhen

Würzburg, den 16.11.2018

Haushaltsberatungen 2019
HH Stelle 0.4708.7079 Bahnhofsmission

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, namens der Stadtratsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN beantragen wir :

Die HH-Stelle 0.4708.7079 wird um 10.000 Euro auf 45.000 Euro aufgestockt.

Begründung 

In Würzburgs Bahnhofsmission findet man ein außergewöhnlich breites Leistungsspektrum, das nur wenige deutsche Städte bieten. Hier gibt es sowohl Unterstützung bei Reisen als auch in allen sozialen Notlagen. Die Bahnhofsmission ist an 24 Stunden offen und somit eine einzigartige Anlaufstelle. Um dieses Rund-um-die-Uhr-Angebot für Hilfesuchende und Notleidende aufrechtzuerhalten, ist ein immenser Personal- und Sachaufwand vonnöten.

In den Jahren 2017 und 2018 waren jeweils 45.000 Euro eingestellt unter der Voraussetzung der entsprechenden Mitfinanzierung des Landkreises. Dieses Vorgehen beantragen wir hiermit ebenso für 2019.

Mit freundlichen Grüßen
Silke Trost, Stadträtin

Verwandte Artikel