Baumpflege und Verkehrssicherheit an Bäumen: 50.000 Euro zusätzlich gefordert

Würzburg, den 19.11.2018
Haushaltsberatungen 2019
HH-Stelle 0.5800.6363: Erhöhung um 50.000 Euro

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,
namens der Stadtratsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN beantragen wir:

Im Verwaltungshaushalt wird der Ansatz für die Haushaltsstelle 0.5800.6363 (Baumpflege – Erhalt der Verkehrssicherheit an Bäumen) um 50.000 Euro auf 100.000 Euro erhöht.

Begründung:

Aufgrund der Schäden durch Fabienne ist die Verkehrssicherheit immer noch nicht komplett gewährleistet. Zudem stellt sich das gesamte Ausmaß der Baumschäden durch die anhaltende Trockenheit dieses Sommers erst im Laufe von 2019 heraus. Es ist mit einem erheblichen Mehraufwand zu rechnen.

Mit freundlichen Grüßen
Benita Stolz, Stadträtin
Patrick Friedl, stv. Fraktionsvorsitzender

Verwandte Artikel