Pilz, Matthias

Rechtsanwalt

Geboren 1963, drei Kinder

Wohnort: 97080 Würzburg-Grombühl

E-Mail: matthias.pilz@gruene-fraktion-wuerzburg.de

Website: www.matthiaspilz.de
Facebook: https://www.facebook.com/matthias.pilz.391

Telefon: (09 31) 373 776

Mitglied in folgenden Ausschüssen und Gremien:

  • Hauptausschuss
  • Personal- und Organisationsauschuss
  • Konversionsausschuss
  • Aufsichtsrat der WSB Würzburger Straßenbahn GmbH
  • Mitglied des Verwaltungsrates und der Zweckverbandsversammlung des Zweckverbandes Sparkasse Mainfranken Würzburg

Schwerpunkte: Verkehr, Stadtentwicklung, Haushalt

Mir liegt am Herzen, dass die Stadt Würzburg ein attraktives Angebot an Arbeits- und Ausbildungsplätzen, ein vielfältiges Kulturangebot in einem Klima der Toleranz und Akzeptanz gegenüber Menschen unterschiedlicher Herkunft und Lebensstile bewahrt und weiterentwickelt und dies selbstverständlich in verantwortlichem Umgang mit der Natur. Nachhaltigkeit ist eine der großen Aufgaben des 21. Jahrhunderts – unsere Generation soll gut leben, aber nicht auf Kosten zukünftiger Generationen. Dies gilt für die Umwelt, aber auch für die Finanzpolitik. Für diese Vorstellung einer zukunftsfähigen Stadt macht es mir weiterhin Spaß, zu arbeiten. Als Grüner ist mir dabei der Ausbau des öffentlichen Nahverkehrs und eines vernünftigen und sicheren Radwegenetzes besonders wichtig.

Matthias Pilz

Medienberichte zu Matthias Pilz:

mainpost.de, 7.11.2021 mainpost.de, 21.10.2021 (MP Plus – kompletter Artikel nur für Abonnent*innen der Mainpost):

Rottendorfer Straße: Warum die Erneuerung der Brücke so umstritten ist

mainpost.de, 15.10.2021 (MP Plus – kompletter Artikel nur für Abonnent*innen der Mainpost):

Millionen-Zuschuss für Würzburger Multifunktionsarena nimmt Hürde

Bayerische Staatsregierung, 04.10.2021:

Eck verleiht Kommunale Verdienstmedaillen in Silber und Bronze

br.de, 23.04.2021:

Würzburg: Neue Straßenbahnlinie 6 soll 2027 in Betrieb gehen