Verlängerung der Leonhard-Frank-Promenade über Viehmarktplatz

Würzburg,  11. Juli 2017
 
Antrag:  Verlängerung Leonhard-Frank-Promenade über Viehmarktplatz

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

hiermit stellen wir, auch namens der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, den Antrag:

Die Stadt veranlasst Planungen zur Verlängerung der Leonhard-Frank-Promenade über den Viehmarktplatz in mindestens gleicher Breite. Die verschiedenen Funktionen Fußweg, Radweg und bewirtschafteter Parkplatz werden geordnet und die entsprechenden Anschlüsse hergestellt.

Begründung:
Der Viehmarktplatz, seit kurzem dauerhaft bewirtschafteter Parkplatz, besteht aus einer durchgehend asphaltierten Fläche, die der prominenten zentralen Lage direkt am Main in keiner Weise gerecht wird. Die Leonhard-Frank-Promenade, über die auch der Mainradweg führt, endet abrupt am Parkplatz. Fußgänger wie Radfahrer müssen über den Parkplatz laufen oder fahren, sich die Wege mit Autos teilen und sich selber die Anschlusswege suchen.

Um die Qualität des Standorts aufzuwerten, ist eine Verlängerung der Leonhard-Frank-Promenade in mindestens gleicher Breite, also mit Grünflächen und einem vom Parkplatz getrennten Fußweg, die richtige Maßnahme. Zu klären ist ein guter Anschluss des Mainradwegs ohne unsichere Querung des Parkplatzes.

Erste Planungen sollten Kostenschätzungen enthalten, damit eine Grundlage für die Haushaltberatungen geschaffen wird.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Gerr,  Stadtrat   
Barbara Lehrieder,  Fraktionsvorsitzende  
Patrick Friedl, stv. Fraktionsvorsitz.  
Karin Miethaner-Vent, stv. Fraktionsvorsitz.

Verwandte Artikel