allgemeine/energetische Schulsanierung: 500.000 Euro mehr

Würzburg, den 18. November 2013                   Haushaltsberatungen 2014: allgemeine und energetische Schulsanierungen

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, namens der Stadtratsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN beantrage ich:                     Die HH-Stelle 1.2100.9450 wird um 500.000 Euro aufgestockt auf dann 1.000.000 Euro.

               

Begründung: Ein Schwerpunkt bei den Schulsanierungen auf die Schaffung zeitgemäßer naturwissenschaftlicher Fachräume ist richtig und notwendig, darf jedoch nicht zur Vernachlässigung der allgemeinen Schulsanierungen und der energetischen Maßnahmen an Schulgebäuden führen.

Mit freundlichen Grüßen

Matthias Pilz Fraktionsvorsitzender

Verwandte Artikel