Schulsanierungen: naturwissenschaftliche Fachräume

Würzburg, den 18. November 2013               

Haushaltsberatungen 2014: Schulsanierungen: naturwissenschaftliche Fachräume                              

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

namens der Stadtratsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN beantrage ich:

Die HH-Stelle 1.2100.9454 wird im Jahr 2014 und den Folgejahren um 600.000 Euro aufgestockt auf dann 1.000.000 Euro.      

 

 

Begründung: Im Schul- und Kulturausschuss wurde die Situation der naturwissenschaftlichen Fachräume an den Realschulen und Gymnasien der Stadt Würzburg dokumentiert. Um lehrplangemäßen Unterricht zu ermöglichen, ist mit einem mehrjährigen Aktionsplan Abhilfe zu schaffen. Wir beantragen deshalb für das Jahr 2014 und die Folgejahre jeweils Haushaltsmittel in Höhe von 1 Million Euro, so dass das Programm binnen 5 Jahren umgesetzt sein kann. Mit freundlichen Grüßen

Matthias Pilz, Fraktionsvorsitzender Barbara Lehrieder, Stadträtin

Verwandte Artikel