Finanzielle Unterstützung des Africa Festivals

Würzburg, den 18. November 2013

Haushaltsberatungen 2014:  Finanzielle Unterstützung des Africa Festivals  

Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

namens der Stadtratsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

beantragen wir die Bereitstellung finanzieller Mittel für das Africa Festival, um das Defizit infolge des Hochwassers ausgleichen zu helfen. In den Jahren 2014, 2015 und 2016 sollen jeweils 20.000 € eingesetzt werden, um das Defizit von etwa 60.000 € aufzufangen.

 

Begründung: Das Africa Festival ist für sich und für die Stadt Würzburg von so großer Bedeutung, dass seine weitere Durchführung gewährleistet werden soll. Der Ausschank des Würzburger Partnerkaffees in diesem Jahr zeigt, dass auch die Anliegen der Stadt, die selber Mitglied im Würzburger Partnerkaffee e.V. ist, aufgegriffen werden. Wir gehen davon aus, dass diese Zusammenarbeit fortgesetzt wird.

Mit freundlichen Grüßen

Benita Stolz, Stellv. Fraktionsvorsitzende Matthias Pilz, Fraktionsvorsitzender

Verwandte Artikel