Antrag: Platzgestaltung Eingangsbereich Eichhornstraße

 

Würzburg, 18. Mai 2015

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

hiermit stellen wir, auch namens der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, den Antrag:

der gegenwärtig monotone Platz im westlichen Eingangsbereich der Eichhornstraße (zwischen Schönborn- und Martinstraße) wird mit Pflanzkübeln und drei mobilen Sitzbänken ausgestattet.

Begründung:

Während der Bauphase der Freier Besitzgemeinschaft wurde auf Transparenten mit drei Bäumen im 1. Abschnitt der Eichhornstraße bis zur Martinstraße geworben.
Nachdem diese Umsetzung nun nicht möglich ist, möchten wir dennoch diesem Platz mehr Aufenthaltsqualität geben. Damit in der Weihnachtszeit die Fläche weiterhin für die attraktive Erweiterung des Weihnachtsmarktes zur Verfügung steht, schlagen wir mobile Pflanzkübel (Geranienpyramiden) und Bänke, wie am Unteren Markt aufgestellt, vor.

Mit freundlichen Grüßen

Barbara Lehrieder, Stellv. Fraktionsvorsitzende   
Michael Gerr, Stadtrat

Verwandte Artikel