Aufstockung Fachbereich Umwelt- und Klimaschutz

Antrag zum Stellenplan 2021

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

auch namens der Stadtratsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN beantragen wir beim Stellenplan 2021 für den Fachbereich Umwelt- und Klimaschutz:

0,5 Stelle Ingenieur/in (w/m/d) für Naturschutzrechtliche Ausgleichsflächen

TVÖD Entgeltgruppe 10 (Aufstockung der 50 % Stelle auf eine 100 % Stelle)

Begründung:

Die Aufstockung der 50 % Stelle auf eine 100 % Stelle ist erforderlich, um die weiter angewachsenen Aufgaben erfüllen zu können:

  • Erarbeitung von Pflegekonzepten für Ausgleichs-/Grünflächen als Arbeitsgrundlage für das neu zu schaffende Landschaftspflegeteam
  • Monitoring der Pflegekonzepte, Nachjustierung und fachliche Anleitung
  • Planung von naturschutzrechtlichen Ausgleichsflächen in allen Leistungsphasen der Objektplanung für neue Baugebiete

Mit freundlichen Grüßen

Patrick Friedl, Fraktionsvorsitzender

Silke Trost, Stv. Fraktionsvorsitzende

Antonino Pecoraro, Stadtrat

Magdalena Laier, Stadträtin

Barbara Lehrieder, Stadträtin

Matthias Pilz, Stadtrat