Weitere Planungsmittel für Erweiterung des Straßenbahnliniennetzes

Vermögenshaushalt: Einzelplan 1 / Unterabschnitt 1143 / Koordinierungsstelle Nachhaltige Mobilität

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

wir beantragen auch namens der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen:

Es werden weitere Planungsmittel in Höhe von 100.000,- EUR für die Erweiterung des Straßenbahnliniennetzes im Haushalt unter einer neuen Stelle (1.1143.9851) eingestellt.

Begründung:

Mit Veröffentlichung der Ergebnisse des ersten Planungsauftrages zur Erweiterung des Straßenbahnliniennetzes im Nordosten soll durch ein Raumordnungsverfahren sowie ein Dialogverfahren mit Bürger*innen eine zeitnahe Bewertung der in Frage kommenden Trassierungsräume eingeleitet werden.

Mit freundlichen Grüßen

gez.

Niklas Dehne, Patrick Friedl, Karin Miethaner-Vent, Konstantin Mack, Christa Grötsch, Dr. Sandra Vorlová

Mitglieder des Stadtrates

Verwandte Artikel