Sanierung Teichanlage Burkarder See: 150.000 Euro bereitstellen

Würzburg, den 18. November 2018

Sanierung der Teichanlage Burkarder See
Haushaltsberatungen 2019 – Wiederaufnahme HH-Stelle 1.5800.9551

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

namens der Stadtratsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN beantragen wir

Unter HH-Stelle 1.5800.9551 werden wieder die erforderlichen Sanierungsmaßnahmen der Teichanlage Burkarder See im Haushaltsjahr 2019 in Höhe von 150.000 Euro aufgenommen.

Begründung:

Bereits 2014 hat der Stadtrat die dringende Erforderlichkeit der Sanierung auch der Teichanlage Burkarder See festgestellt und Haushaltsmittel dafür in Höhe von 150.000 Euro für 2015 eingestellt. Jedoch wurden diese Mittel vollständig zusätzlich zur Fertigstellung der Sanierung der Teichanlage Klein-Nizza benötigt. Vor allem auch im Blick auf den Wasserverlust im Burkarder See beantragen wir, den Beschluss aus den Haushaltsberatungen 2012 und 2014 zu erneuern, und 150.000 Euro für die Sanierung der Teichanlage Burkarder See einzustellen.

Mit freundlichen Grüßen

Patrick Friedl, Stellv. Fraktionsvorsitzender
Karin Miethaner-Vent, Stellv. Fraktionsvorsitzende
Silke Trost, Stadträtin

Verwandte Artikel