für Spiel- und Bolzplätze 50.000 Euro zusätzlich gefordert

Würzburg, den 18.11.2018
Haushaltsberatungen 2019
HH-Stelle 0.5800.5203 Unterhalt der Spiel- und Bolzplätze:
Erhöhung auf 350.000 Euro

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,
namens der Stadtratsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN beantragen wir:

Im Verwaltungshaushalt wird der Ansatz für die Haushaltsstelle 0.5800.5203 (Unterhalt der Spiel- und Bolzplätze, Spielgeräte usw.) um 50.000 Euro auf 350.000 Euro erhöht.

Begründung:
Für die über 175 Spielplätze werden für Unterhalt, Reparaturen und Sanierungen als auch für den Austausch von Spielgeräten (z. B. für zeitgemäße Geräte in Holzausführung) ausreichend Mittel benötigt. Deshalb muss der Ansatz von 2018 in Höhe von 350.000 Euro auch im Jahr 2019 bereitgestellt werden.

Mit freundlichen Grüßen
Barbara Lehrieder, Fraktionsvorsitzende
Patrick Friedl, stv. Fraktionsvorsitzender

Verwandte Artikel